Die Kunst und der Stierkampf im IMPERATOR in Nîmes

Der Stierkampf war immer eng mit der Malerei, Fotografie und Literatur verbunden. Diese Kunst, sowohl verehrt, wie umstritten, ist seit Januar 2011 als immaterielles Kulturerbe von Frankreich registriert. Das IMPERATOR beteiligt sich aktiv an der Verbreitung des Stierkampfs und dem Bekanntmachen der Künstler.

Tauromachie Tauromachie Tauromachie

Der Stierkämpfer der Worte

Einige bedienen sich der Feder wie andere der Muleta (rotes Tuch der Stierkämpfer). Ernest Hemingway (1) und Jean Cocteau (2) gehören zu diesen Stierkämpfern der Worte. Diese beiden Giganten der Literatur haben im IMPERATOR gewohnt, viele Stierkämpfe im römischen Amphitheater besucht und von den langen, festlichen Nächten in den Gärten des IMPERATORS profitiert. Welche Eindrücke des IMPERATORS findet man in ihren Werken? In welchen Zeilen sind diese Momente in Nîmes verewigt?

Die Malerei und der Stierkampf

Bereits 1890 malte Picasso Bilder vom Stierkampf. Als Liebhaber von Stieren und Frauen wohnte er während einer Feria im IMPERATOR. Im folgenden Jahr kontaktiert er das Hotel, um sein Zimmer buchen. Man erzählt, dass die Empfangsdame ihn darauf hinweist, dass das IMPERATOR ausgebucht ist. Picasso übernachtet dann im Hotel du Cheval Blanc, ganz Fairplay kommt er regelmäßig ins Hotel, um in den Gärten ein Glas zu trinken. 

Vor kurzem haben 130 Künstler, darunter Viallat, Chambas und Bioulès am Thema Stierkampf gearbeitet. Ende 2010 wurden ihre Werke in den Zimmern des IMPERATORS ausgestellt. Nach seiner Einweihung im Hotel IMPERATOR ist die Toreador Ausstellung im April 2011 in Arles vorgestellt worden. Sie reist dann nach Paris und im Herbst nach Madrid.

Das Kino und der Stierkampf

Die Filmwelt war schon immer sehr präsent im IMPERATOR. In den 50er Jahren erhellte die Schönheit von Ava Gardner diesen Ort. Während mehreren Jahren zählte Philippe Noiret zu den treuen Besuchern des Hotels. Auch heute noch besuchen viele Film- und Fernsehstars das IMPERATOR: Gérard Jugnot, Thierry Lhermitte …

Während des ganzen Jahres finden im IMPERATOR Begegnungen mit der Kunst und Begegnungen mit der Kultur statt.

Informieren Sie sich über die an Pfingsten 2011 geplanten Ausstellungen 

Informieren Sie sich über die Ausstellungen während der Feria der Weinlese 2011

(1) Ernest Hemingway: Tod am Nachmittag, Gefährlicher Sommer

(2)
Jean Cocteau: La corrida du 1er mai

LOADING...
Cliquez pour voir l'image suivante